top of page

Die Stadt der toten Häuser

In München verschwinden immer mehr Häuser, selbst Gebäude aus den 80er Jahren werden abgebrochen und durch Neubauten, oft mit gleichem Baurecht ersetzt. CO2-neutrale Neubauten (??) haben dadurch einen riesigen Rucksack, den sie zu ihren Lebzeiten auch als Passivhäuser nicht mehr aufrechnen können. Und, by the way, auch Altbauten haben nach einer Sanierung, wie die besten Neubauten, Fassaden, die keine Wärmenergie mehr nach draußen lassen!

Wir beginnen mal mit einer Reihe von Gebäuden, die nur in München in den letzten 2 Jahren abgebrochen wurden oder in den kommenden drei Jahren verschwinden sollen....und das ist nur die Spitze der Stadt der toten Häuser!


Und nachfolgend die meisten Gebäude schon mit den wichtigsten Detailinfos:







Komentarze


bottom of page