Unser Projekt "Parklet" Astallerstr. 11

von Ende Juli bis Ende Oktober soll's vor unserem Büro ein Parklet geben.

Parklets werden – in Parkbuchten eingestellt – zu einer Erweiterung des Bürgersteiges. Die meist aus Holz gebauten Objekte bestehen aus Elementen wie Sitzflächen, Blumen, Sträuchern oder Fahrradabstellmöglichkeiten. Parklets sollen

Aufenthalt, Begrünung und nachbarschaftliche Begegnung im Viertel verbessern. Es handelt sich hierbei auch nicht um die sogenannten Schani-Gärten – diese Freischankflächen werden seit 2020 durch die Gastronomie zu gewerblichen Zwecken auch in Parkbuchten errichtet.

Wir werden das Parklet selbst bauen und im Zeitraum betreuen. Das Parklet steht dann der gesamten Nachbarschaft zur Verfügung.Das Parklet steht!!!!


Wir suchen noch "Mitbauer" und "Mitorganisatoren". Bitte im Büro melden. Abbau voraussichtlich schon Ende September. Da das Parklet aber auch schon für nächstes Jahr genehmigt ist, gehts dort dann weiter

So sah das fertige Parklet nach dem Aufbau aus, aber freie Gestaltung hat mitlerweile ihren Lauf aufgenommen...